SCV

Schwäbischer Chorverband » Alle Aus- & Fortbildungsangebote

Chorleiter-Ausbildung C1,Verschoben auf 2021!

Der Schwäbische Chorverband bietet aktuell ein umfangreiches Paket an virtuellen Weiterbildungsangeboten. Hier einige Beispiele:

  • Do, 28. Mai 2020, 18:30 Uhr: Webinar: Vereinsrecht und Corona – Die häufigsten Fragen
  • Mi, 10. Juni 2020, 19:30 Uhr: Webinar: #lebenslangmusik – Wie gelingen Fensterkonzerte und musikalische Fensterbesuche für Senioren im hohen Alter?
  • Di, 16. Juni, 19:00 Uhr bis Di, 21. Juli 2020: Webinar: Vereine strategisch ausrichten – Dreiteiliger E-Lehrgang

Kompetenz bringt Chöre und Vereine voran

Egal ob es um Musikalisches oder Organisatorisches geht – mehr Kompetenz ist unverzichtbar und bringt Chöre voran. Unser Veranstaltungsangebot richtet sich an drei Zielgruppen Vereinsverantwortliche, an Singen und Stimmen Interessierte sowie an ChorleiterInnen. Wir gliedern unser Seminarprogramm in sechs Themenbereiche:

Mehr Infos über unserer Ausbildungskonzept – welches Ihnen übrigens auch im Alltag und Beruf nützt – finden am Ende der jetzt folgenden Seminarübersicht. Einen Einblick in die Ausbildungen beim Schwäbischen Chorverband erhalten Sie in folgendem Dokument: Ausbildungen Schwäbischer Chorverband

Vizechorleiterkurs

Datum: 26.04.2020 - 17.05.2020
Anmeldeschluss: 30.03.2020
Ort: Güglingen
Beginn - Ende: 26.04. 09:00 - 17.05. 17:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 20

[JP1]a:1:{i:0;s:4:"5563";}[JP1] [JP2]a:1:{i:0;s:4:"5563";}[JP2]

Kurzbeschreibung

Mal vornedran statt nur dabei! Die Vizechorleitung ist die Vertretung der musikalischen Leitung eines Chors. Zu den Aufgaben können gehören: Übernahme des Dirigats bei kleineren Auftritten, Probearbeit im Verhinderungsfall des Chorleiters (Wiederholen und Festigen) sowie einfaches, effektives Einsingen. Im C1-Kurs des Chorverbands ZSB steht das praktische Üben im Vordergrund. Zusätzlich gibt es kleinere Einheiten zur Musiktheorie und zur Probenarbeit. Termine (ings. 20 Stunden): So, 26.04.2020, 09:00 – 17:30 Uhr Sa, 09.05.2020, 14:00 – 17:30 Uhr So, 10.05.2020, 09:00 – 12:30 Uhr Sa, 16.05.2020, 14:00 – 17:30 Uhr So, 17.05.2020, 09:00 – 12:30 Uhr

Zielgruppe

Sängerinnen und Sänger, die gerne kleinere Chorleitungs-Aufgaben übernehmen möchten

Seminarziel

Sicherheit beim Dirigieren und Einsingen, beim Einzählen, Tonangeben, Einsatz und Beenden; Grundkenntnisse in Musiktheorie und Chorarbeit.

Inhalt

  • Einsatz und Dirigat
  • Einsatz und Dirigat
  • Einsingen und Stimmbildung
  • Noten und Taktarten
  • Stimmen vorsingen oder vorspielen
  • Zusammenarbeit im Chor

Voraussetzungen

Noten lesen können, Singerfahrung im Chor


Bitte melden Sie sich direkt bei Frau Tabea Raidt an:

mail@tabearaidt.de

Veranstaltungsort

Alltagstaugliche Kompetenzen

Teilnehmer entscheiden sich überwiegend für eine Aus- und Fortbildung beim Schwäbischen Chorverband, um ihre Chöre voranzubringen. Doch Qualifikation ist alltagstauglich! Der Umgang mit Menschen, effiziente Organisation, bewusster Einsatz der Stimme, sicheres Auftreten sind nur einige der Fähigkeiten, die Sie auch im beruflichen und privaten Alltag weiterbringen. Verstärkt wird die Attraktivität der Seminare und Workshops durch die Zuschüsse, die es möglich machen, gute Dozenten für die Veranstaltungen zu gewinnen.

Fortbildungen machen Spaß und sind Orte des Austauschs

Es inspiriert, mit Gleichgesinnten interessante Stunden und Tage zu verbringen. Der Blick über den Tellerrand der eigenen Erfahrungen bereichert. Gute Seminare machen einfach Spaß. So können die Aus- und Fortbildungsangebote des Schwäbischen Chorverbandes zu einer schönen und erfüllenden Auszeit werden.


Gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

©2020 Schwäbischer Chorverband - Geschäftsstelle im SpOrt Stuttgart (4ter Stock) Fritz-Walter-Weg 19 70372 StuttgartTelefon: 0711 46 36 81 oder 0711 466809 - Telefax: 0711 48 74 73 - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich