SCV

Schwäbischer Chorverband » Der Schwäbische Chorverband

Der Schwäbische Chorverband

Den Schwäbischen Chorverband und seine Chorjugend kennenlernen

Die Chorbewegung bewegen! Das verbindet die Tradition des Verbandes mit heute und ist Ziel für morgen. In der Gründungszeit des Verbandes vor über 150 Jahren bewegten die Menschen nicht nur die „Pflege des Gesangs“, sondern auch die Einigung Deutschlands und die Rechte des Bürgertums. Denn, als sich 1849 27 Gesangvereine in Göppingen zum Schwäbischen Sängerbund zusammenschlossen, war es noch nicht selbstverständlich, sich versammeln zu dürfen, einen Verein zu gründen, politische Ansprüche anzumelden oder unbehelligt einer Freizeitbeschäftigung wie Sport oder Musik nachzugehen. Heute ist der Schwäbische Chorverband Interessenvertreter und Unterstützer für über 75.000 Sängerinnen und Sänger, für ca. 1.600 Vereine und Ensembles und einer der größten Amateurmusikverbände Deutschlands.

Mehr über die Geschichte des Verbandes

Was bewegt die Chorbewegung heute?

Unser Alltag wird zunehmend als hektisch und belastend empfunden. Tagesabläufe sind meist durchgetaktet. Die Zeit für Muse bleibt bei den vielen Verpflichtungen meist auf der Strecke. In einem von Friedrich Silcher vertonten Gedicht Adelbert von Chamissos heißt es „Und habe wieder gesungen, und alles war wieder gut “. Das klingt vielleicht zunächst zu einfach, nach Biedermaier und heiler Welt. Doch gerade psychologisch-medizinische Studien belegen, dass Singen nachweislich eine wohltuende Wirkung auf Körper, Geist und Seele hat. Singen berührt, Singen bewegt, Singen bringt zusammen – im Kindergarten, in der Schule, am Arbeitsplatz, in der Familie, im Alter, bei vielen Gelegenheiten und nicht nur im Verein. Deshalb ist es wichtig, Singen nicht nur zu pflegen, sondern zu fördern: Ein Ziel, das wir nur gemeinsam erreichen können: Vereine, ChorleiterInnen, SängerInnen, Verband – und Sie.

Singen mit Anspruch

Es ist fast richtig: Jeder kann singen und selbst schräge Töne können viel Spaß machen und gut tun – leider selten dem Zuhörer. Wenn wir die Chorbewegung weiter voranbringen und Werbung für Singen machen möchten, müssen wir einfach besser werden. Das heißt für uns als Verband, verstärkt in die Fort- und Ausbildung zu investieren. Das heißt für Sängerinnen und Sänger und vor allem für Chorleiterinnen und Chorleiter die Bereitschaft, sich weiter zu entwickeln. Wie schon an anderer Stelle erwähnt: Vereine, deren Anspruch es ist, musikalisch und stimmlich besser zu werden, haben eine bessere Zukunft als Vereine, die nur an Mitgliederzahlen denken. Qualität geht jeden an, egal auf welchem Leistungsniveau sich ein Chor befindet. Der Anspruch „mehr Qualität“ heißt, morgen besser zu sein als heute. Dabei unterstützen wir Sie leidenschaftlich.

Wenn Sie von den Leistungen des Verbandes profitieren und Mitglied werden möchten, finden Sie hier weitere Informationen.

Wenn Sie den Chorverband und die Chorjugend mit einer Spende oder Ihrer persönlichen Mitarbeit unterstützen wollen, dann klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

 


Hilfreich für den Verband sind u.a. auch:

©2017 Schwäbischer Chorverband - Geschäftsstelle im SpOrt Stuttgart (4ter Stock) Fritz-Walter-Weg 19 70372 StuttgartTelefon: 0711 46 36 81 oder 0711 2201682 - Telefax: 0711 48 74 73 - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich