S-Chorverband

Schwäbischer Chorverband » Vereinsführung » Kindeswohl im Chor

Kindeswohl im Chor

Wir haben Verantwortung

Die Chorjugend im Schwäbischen Chorverband hat in ihren Aufgaben einen „Beitrag zur Persönlichkeitsbildung der Sänger und Sängerinnen von Kinder- und Jugendchören durch Förderung des sozialen Verhaltens“ definiert. Wesentlicher Bestandteil der Persönlichkeitsbildung ist der Schutz des Wohls von Kindern und Jugendlichen um ihre körperliche, geistige und seelische Entwicklung zu fördern. Daher bekennt sich die Chorjugend im SCV als Träger der freien Jugendhilfe ausdrücklich zu den Zielen des Bundeskinderschutzgesetzes (BkiSchG).

Aktuell plant die Chorjugend im SCV ein Schutzkonzept gemeinsam mit dem Deutschen Kinderschutzbund Landesverband Baden-Württemberg zu erarbeiten. Chöre sollen sichere Räume für Kinder und Jugendliche sein. Der Prozess soll auch für Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagogen geöffnet werden. Bei Fragen oder Interesse an Mitarbeit können Sie sich gerne an uns wenden:

Johannes Pfeffer, Vorsitzender der Chorjugend im SCV, johannes.pfeffer[at]s-chorjugend.de

Martin Chrost, Stellvertretender Musikdirektor der Chorjugend im SCV, jan-martin.chrost[at]s-chorjugend.de

Zur Anwendung des Bundeskinderschutzgesetzes, den Zielen und Maßnahmen für Chöre hat die Deutsche Chorjugend eine Arbeitshilfe herausgegeben.

Fortbildung Schutzkonzeptberater:in

Der Deutsche Kinderschutzbund LV Baden-Württemberg e.V. hat eine mehrtägige Fortbildung neu konzipiert, die Fachkräfte zu Schutzkonzeptberater:innen ausbilden und diese befähigen soll, Begleitungsprozesse zur Entwicklung und Implementierung von Schutzkonzepten durchzuführen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Zur Anmeldung (Anmeldeschluss: 13. Juni 2022)

Schutzkonzepte im Ehrenamt

Im Projekt „Schutzkonzepte in der ehrenamtlichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen“ wird unter Förderung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend von der Klinik für Kinder und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie des Uniklinikums Ulms und der Deutschen Sporthochschule Köln im Zeitraum 2021 bis 2024 eine onlinebasierte Lern- und Informationsplattform zur Thematik entwickelt.

Weitere Informationen zum Projekt unter: Schutzkonzepte im Ehrenamt (elearning-kinderschutz.de)

Fachberatungsstelle

Die Fachberatungsstelle Wildwasser Esslingen e.V. berät Betroffene, Bezugspersonen und Fachkräfte:

Wildwasser Esslingen e.V.

Merkelstr. 16, 73728 Esslingen a.N.

Telefon & Fax: 0711 – 35 55 89 | 0711 – 30 05 29 0

E-Mail: info[at]wildwasser-esslingen.de

Website: wildwasser-esslingen.de/


Hilfreich zu diesem Thema sind u.a. auch:

©2022 Schwäbischer Chorverband - im Musikzentrum BW, Eisenbahnstr. 59, 73207 PlochingenTelefon: 07153 92816-60 - Telefax: 07153 92816-79 - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich