S-Chorverband

Singleitung in der Elternarbeit

Hilfen für musikalische Elternarbeit

Datum: 14.03.2018
Anmeldeschluss: 14.02.2018
Ort: Rottweil
Beginn - Ende: 14.03. 14:00 - 14.03. 18:00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 30

Leitung

Leitung

  • Janina von Wallenstern

Kurzbeschreibung

In der Grundschule und im Kindergarten sollte in regelmäßigen Abständen auch mit den Eltern gesungen werden. Dadurch können die Eltern das in Kindergarten und Grundschule erworbene Liedgut auch in der Familie singen. Gerade über die Kinder ist es möglich unser wichtiges Kulturgut - das Volkslied - in die Elterngeneration einzupflegen. Dieser Kurs möchte den Pädagogen und Erziehern helfen einen musikalischen Elternarbeit zu planen, zu strukturieren und durchzuführen. Hierzu werden ganz einfache Hilfen zur Singleitung mit Erwachsenen gegeben. Rechtliche Fragen, wie z.B. darf ich ein kindergarteneigenes Liederheft erstellen, werden geklärt.

Zielgruppe

ChorleiterInnen, ErzieherInnen, GrundschullehrerInnen

Seminarziel

Grundlagen der Singeleitung mit Erwachsenen, Strukturierung der musikalischen Elternarbeit, Eltern-Kind Singprojekte, Rechtliche Fragen (GEMA)

Inhalt

  • Förderung des Singens in den Familien
  • Singeleitung
  • Rechtsfragen im KiGa und GS
  • Kurs für Wissen, Praxis und MUT es zu tun
  • „Hilfe, ich muss mit Eltern singen

Voraussetzungen

Dieser Kurs richtet sich an die ErzieherInnen und Grundschul-LehrerInnen, die mit ihren Kindern regelmäßig singen.


Veranstaltungsort

Anmeldungen & Buchungen

Autor: Johanna Luther-Mikanski am 14. Mrz 2018 14:00, Rubrik: Musik von Anfang an, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentar schreiben,

©2021 Schwäbischer Chorverband - im Musikzentrum BW, Eisenbahnstr. 59, 73207 PlochingenTelefon: 07153 92816-60 - Telefax: 07153 92816-79 - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich