SCV

Stimmgesund bis ins hohe Alter

Wie Sie die Stimme jung erhalten

Datum: 29.02.2020
Anmeldeschluss: 08.02.2020
Ort: Stuttgart
Beginn - Ende: 29.02. 09:30 - 29.02. 17:00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 12

Leitung

Dozenten

Kurzbeschreibung

Inhalt des Seminars ist die Gesunderhaltung der Stimme bis ins hohe Alter. Neben körperlichen Veränderungen ist nicht zuletzt häufig der dauerhaft fehlerhafte (dysfunktionale) Stimmgebrauch die Hauptursache sogenannter „Altersstimmen“, weshalb das Seminar nicht nur für Senior/innen geeignet ist, sondern auch als Vorbeugung gedacht ist. Denn viele Stimmprobleme entwickeln sich im Laufe des Lebens schleichend und werden erst mit zunehmendem Alter fälschlicherweise als unabwendbares Schicksal des allmählichen Stimmverfalls angesehen. Außerdem werden zahlreiche Mythen um die Stimme theoretisch und praktisch hinterfragt. Was ist z.B. dran an Atemstütze, Vordersitz und Co? Welche Zusammenhänge gibt es zwischen Artikulation und Stimme? Wie entstehen eigentlich die Tonhöhen und warum können sich Fehler in der Intonation einschleichen? Welche Stimmtechniken nützten, welche schaden in Wirklichkeit? Inwieweit spielen auch psychische und soziale Faktoren eine Rolle? Das Seminar stellt Ihnen in Grundzügen funktionale Stimmtechniken der Stimmig-sein-Methode vor. Sie werden Übungen an die Hand bekommen, mit welchen Sie den tatsächlichen körperlichen Probleme im Alter wie der geringer werdenden Muskelkraft auch im Bereich der Stimmmuskulatur entgegen wirken können und wie Sie die Flexibilität der Stimme auch in der Höhe stärken können.

Zielgruppe

Sänger, die sich für die Gesunderhaltung ihrer Stimme bis ins hohe Alter interessieren.

Seminarziel

Ziel dieses Seminars ist es, dass die SeminarteilnehmerInnen funktionale Stimmtechniken erlernen, welche es ihnen ermöglichen, ihre Stimme bis ins hohe Alter weitestgehendst gesund zu erhalten und weiterhin zum Beispiel im Chor mitsingen zu können.

Inhalt

  • Kehlkopfanatomie und -physiologie
  • Übungen zum Stimmlippenschluss
  • Übungen zur Atmung
  • Übungen zur funktionalen Höhe
  • Abbau von Kompensationen
  • Übungen zur Hörwahrnehmung
  • Selbstorganisation der Stimme

Voraussetzungen

Offenheit für neue Stimmerfahrungen. Offenheit gegenüber dem Vibrato.


Veranstaltungsort

Anmeldungen & Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Seminargebühr
für Nicht-SCV-Mitglieder
€75,00
Seminargebühr
für SCV-Mitglieder
€50,00
Verpflegung €15,00

Vegetarisches Essen
ohne Verpflegung

Frau
Herr

Sänger/in
Vorsitzender/in
Chorleiter/in

Sopran
Alt
Tenor
Bass

ja, AGB gelesen, verstanden, akzeptiert.

ja, DSE gelesen, verstanden, akzeptiert.

*) Pflichtfelder


Autor: Johanna Luther-Mikanski am 29. Feb 2020 09:30, Rubrik: Die ältere Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

©2019 Schwäbischer Chorverband - Geschäftsstelle im SpOrt Stuttgart (4ter Stock) Fritz-Walter-Weg 19 70372 StuttgartTelefon: 0711 46 36 81 oder 0711 466809 - Telefax: 0711 48 74 73 - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich