S-Chorverband

Pflege der älteren Stimme

AUSGEBUCHT! Fortbildung für SängerInnen

Datum: 16.02.2019
Anmeldeschluss: 16.01.2019
Ort: Ellwangen
Beginn - Ende: 16.02. 10:00 - 16.02. 17:00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 30

Leitung

Dozenten

  • Alfons Scheirle - Gymn.prof.a.D; Ehrenbundeschorleiter, Chorleiter, Organist

Kurzbeschreibung

"Wo ist denn meine Höhe/Tiefe hin?" In dem sehr praxisorientierten Workhop von Alfons Scheirle werden die Teilnehmenden in die Pflege der reiferen Stimme eingeführt. Die Veränderungen und häufigsten Probleme der älter werdenden Stimme werden kurz erläutert. Anhand eines Leitfadens werden danach Übungen vorgestellt und gemeinsam eingeübt. Darauf aufbauend kann sich jeder/r Sänger/in für das eigene Üben ein auf die individuellen Stimmbedürfnisse angepasstes Programm zusammenstellen.

Zielgruppe

Sänger und Sängerinnen (55+), die ihre Stimme pflegen und erhalten möchten und das im Workshop praktisch erarbeiten

Seminarziel

Einführung in die Situation der älter werdenden Stimme, grundlegende Übungen zum Erhalt und der Pflege für ChorsängerInnen

Inhalt

  • Probleme der älteren Stimme
  • Tipps zur Pflege der älteren Stimme
  • Stimmbildung

Voraussetzungen

Singerfahrung, Chorerfahrung


AUSGEBUCHT!

Wer beide Seminare (für SängerInnnen und für ChorleiterInnen) bucht, bekommt einen Nachlass von 20,00 €.

Für Übernachtung wird selbst gesorgt.

Übernachtungsmöglichkeiten: u. a. Sebcity Hotel, Hotel Kohle, Seegasthof Franz Bolz, Hirsch

Veranstaltungsort

Anmeldungen & Buchungen

Autor: Johanna Luther-Mikanski am 16. Feb 2019 10:00, Rubrik: Die ältere Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0,Kommentar schreiben,

©2021 Schwäbischer Chorverband - im Musikzentrum BW, Eisenbahnstr. 59, 73207 PlochingenTelefon: 07153 92816-60 - Telefax: 07153 92816-79 - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz Projekt: agentur einfachpersönlich