SCV

Schwäbischer Chorverband » 2018 » Juli

Juli 2018

Vergessene Chormusik aus Württemberg ermöglichen

Der Schwäbische Chorverband (SCV) möchte mit einem aktuellen Buch und CD-Projekt Chormusik wieder bekannter machen, die Komponisten in Württemberg geschaffen haben. Um dieses Projekt zu realisieren hat der Verband eine Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform startnext initiiert. In dieser Kampagne das Projekt bereits mit kleinen Geldbeträgen unterstützt werden. Die Unterstützer können aus einer Liste für ihre Unterstützung ein Dankeschön wählen.

Die Hofkapellen, Kirchen- und Stadtmusiker des Herzogtums Württemberg waren vor allem im 17. und 18. Jahrhundert äußerst produktiv. Es finden sich darunter zahlreiche Komponisten, deren Kompositionen zu ihrer Zeit in Europa sehr gefragt waren. Leider sind sie, im Gegenteil zu Nord- und Mitteldeutschland, wenig erforscht und es liegen kaum Aufnahmen vor, was dieses Projekt ändern möchte.

Partner des Projektes ist die Gesellschaft für Musikgeschichte in Baden-Württemberg, die die unter der Leitung von Prof. Dr. Rainer Bayreuthe die wissenschaftliche Expertise ihrer Mitglieder einbringt. Mit dem Helbling-Verlag wirkt ein international aufgestellter Musikverlag als Partner mit, der für eine hochwertige und professionelle Produktion des Buches und der CD garantiert.

Das Crowdfunding läuft bis zum 28. August und ist hier zu finden: www.startnext.com/komponisten-wuerttemberg

Projekt unterstützen


Förderprogramm Klimaschutz-Plus fördert energetische Sanierung

Im Rahmen des Förderprogramm Klimaschutz-Plus des Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft werden auch energetische Sanierungsmaßnahmen von Vereinen an ihren Immobilien gefördert. Neben einer Investitionsberatung bietet das Programm neu auch Beratungsförderung. Weitere Informationen zum Programm auf der Klimaschutz-Plus Webseite.


Dritte Runde im Förderprogramm der Landesmusikjugend

Die Landesmusikjugend schreibt eine neue Runde im Förderprogramm Vereinsmanagement aus. Mit dem Förderprogramm fördert die LMJ die Teilnahme Jugendlicher bis 27 Jahre an einem Seminar aus dem Programm „Mitspiele in der Zukunft“. Die Förderung beträgt 150 € je Seminar, so dass ein Eigenanteil in Höhe von 30 € verbleibt.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Landesmusikjugend. Bewerbungsschluss ist der 7.9.18


Chorverbandsmitglieder erhalten besondere Konditionen in den Jugendherbergen in Baden-Württemberg

Foto: DJH

Mit rund 500 Häusern in Deutschland ist das Jugendherbergswerk der größte Anbieter von Gruppenunterkünften. Und viele von ihnen sind speziell auf Musikgruppen ausgerichtet. Mitglieder im Schwäbischen Chorverband profitieren nun von besonderen Konditionen in Baden-Württemberg.

Für viele Chöre ist die Chorfreizeit oder das Probenwochenende einer der Höhepunkte des Jahres. Gemeinsam einige Tage singen, feiern, Zeit verbringen. Für das Organisationsteam hingegen ist es eine große Herausforderung. Wo soll es hingehen? Wie können wir günstig aber gut übernachten? Gibt es dort auch geeignete Probenmöglichkeiten? Zahlreiche Fragen, die sich jedes Jahr neu stellen.

Die 48 Jugendherbergen in Baden-Württemberg wurden in den vergangenen Jahren zunehmend modernisiert und es haben sich eigene Profile ausgebildet. Es gibt einzelne Jugendherbergen, die besonders geeignet für Musikgruppen sind. Doch auch die meisten anderen Jugendherbergen bieten neben Gastfreundschaft Räumlichkeiten zum Proben. Und die Herbergsleitungen der Jugendherbergen sind ideale Ansprechpartner für das Rahmenprogramm vor Ort.

Rahmenvertrag

Der Schwäbische Chorverband hat nun mit dem DJH-Landesverband Baden-Württemberg e.V. einen Rahmenvertrag abgeschlossen. Durch diesen profitieren die Mitglieder des Schwäbischen Chorverbandes mehrfach bei der Nutzung der Jugendherbergen. Ein entscheidender Vorteil ist, dass der Schwäbische Chorverband selbst Mitglied im Jugendherbergswerk ist. Dadurch können alle Verbandsmitglieder die Einrichtungen nutzen, ohne selbst Mitglied zu werden. Vor der Nutzung muss lediglich beim Chorverband ein Mitgliedsausweis leihweise angefordert werden.

Im Rahmenvertrag konnte der Schwäbische Chorverband für seine Vereine verbindliche Pauschaltarife festlegen. Die Pauschaltarife sind gestaffelt in fünf Preisgruppen. Sie enthalten jeweils eine Übernachtung mit Vollpension im Mehrbettzimmer sowie täglich Kaffee und Kuchen bzw. einen Obstkorb.

Die Übersicht der Pauschalen, und wo welche gilt, findet sich hier.

Um die Pauschalen zu erhalten, ist es wichtig, bei der Buchung in der Jugendherberge auf die Mitgliedschaft im Schwäbischen
Chorverband hinzuweisen.

Vielreiser werden belohnt

Mit der neuen Vereinbarung lohnt es sich jetzt für die Vereine im Chorverband noch mehr, häufig in Jugendherbergen zu reisen.
Denn die Vereinbarung enthält auch ein Rückvergütungsmodell. Dies funktioniert ähnlich wie ein Treueprogramm. Wenn alle Vereine im SCV gemeinsam über 2.000 Übernachtungen pro Jahr schaffen, erhalten Vereine einen Gutschein in Höhe von 1-3 % des Pauschalpreises. Bei einer Chorreise mit 40 Chormitgliedern und drei Übernachtungen kommen dabei rund 50 bis 150 € zusammen. Die Gutschrift erhalten die Vereine am Ende des Jahres als Gutschein.


Zeitschrift SINGEN 07.08/2018 Kurzfassung

Das Zusammenspiel von Lehren und Lernen

Singen im Chor macht Spaß, macht aber noch mehr Spaß, wenn die Rahmenbedingungen passen. Gut ausgebildete Chorleiterinnen und Chorleiter mit dem richtigen Knowhow leiten die Sängerinnen und Sänger an, motivieren und schulen die Stimme. Benjamin Hartmann stellt grundsätzliche Methoden der Probenpädagogik vor. Auf die unterschiedlichen Aspekte des Einsingens geht Tabea Raidt ein. Im Interview mit Logopäding Eleonore Pernecker geht Nora-Henriette Friedel auf den Seiten 14 und 15 auf die Vielfältigkeit der jungen Stimme ein.

 

Inhaltsverzeichnis

 

weiterlesen »


©2018 Schwäbischer Chorverband - Geschäftsstelle im SpOrt Stuttgart (4ter Stock) Fritz-Walter-Weg 19 70372 StuttgartTelefon: 0711 46 36 81 oder 0711 466809 - Telefax: 0711 48 74 73 - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich