SCV

Schwäbischer Chorverband » Allgemein » Vocals on Air am 16. Mai 2019

Allgemein

Vocals on Air am 16. Mai 2019

Einfach mal die Augen schließen und die Musik in vollen Zügen genießen. Klingt schön, oder nicht? Doch wie ist das für Menschen, die nichts oder kaum sehen können? Und wie ist das dann, nach Dirigat zu singen? Vocals on Air-Redakteurin Isabelle Métrope geht diesen Fragen nach und informiert sich auch, wie blinde Sänger mit dem Notenlesen zurecht kommen. Einer ihrer Interviewgäste ist Basssänger Gert des renommierten Pop-Chores „Vocal Line“ aus Dänemark.

Und wo wir gerade bei Dänemark sind: Dort findet vom 30. Mai – 2. Juni das Aarhus Vocal Festival statt. Annabell Thiel aus der Vocals on Air-Redaktion hat sich mit den Machern des AAVF unterhalten und gefragt, was es dieses Jahr zu bieten hat.

Eine spannende Alternative zu Aarhus – und vergleichsweise direkt vor der Haustür – ist das Chorfest des Schwäbischen Chorverbandes in Heilbronn. Unter anderem findet dort das interkulturelle Projekt „Klänge der Welt“ statt, welches von den Ethno-Pädagogen Cédric Berner und Jacinta Pereira geleitet wird. Nena Wagner hat mit der Projekt- und der musikalischen Leitung gesprochen und klärt auf, worum es bei „Klänge der Welt“ genau geht.

Produktion und Moderation: Nena Wagner.

Die aktuelle Sendung auf Schwabenwelle.de könnt Ihr live am 16.05.2019 um 18 Uhr hören.

Autor: Johannes Pfeffer am 16. Mai 2019 09:57, Rubrik: Allgemein, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

©2019 Schwäbischer Chorverband - Geschäftsstelle im SpOrt Stuttgart (4ter Stock) Fritz-Walter-Weg 19 70372 StuttgartTelefon: 0711 46 36 81 oder 0711 466809 - Telefax: 0711 48 74 73 - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich