SCV

Schwäbischer Chorverband » Allgemein » Informationen zum Corona-Virus

Allgemein

Informationen zum Corona-Virus

Allgemeine Informationen

Zum Newsticker

Der Umgang mit den Präventionsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) und die damit verbundenen Absagen von Proben und Veranstaltungen beschäftigen auch die Vereine im SCV. Wir rufen unsere Vereine auf, die behördlichen Maßnahmen unbedingt zu befolgen und ihre Mitglieder ebenfalls zur Unterstützung anzuhalten. Zeigen Sie sich soldidarisch mit den Menschen, die besonders geschützt werden müssen. Alle Vereine sind aufgefordert ihre Mitglieder auf geltende Hygiene- und Präventionsmaßnahmen hinzuweisen.

Um die finanziellen Ausfälle auch für unsere Chorleiter gering zu halten, empfehlen wir sofern möglich Honorare fortzuzahlen und alternative Probentermine zu einem späteren Zeitpunkt zu vereinbaren. Chorleiter sind aufgefordert Alternativen zur Probengewohnheit, wie Übefiles oder digitale Möglichkeiten anzubieten.


Schwäbischer Chorverband

Die Seminare bis einschließlich 30.05.2020 sind abgesagt. Der Chorverbandstag und Chorjugendtag sind auf Sonntag. 04. Oktober 2020 verschoben.

Die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle sind vorerst wie folgt verkürzt: Mo-Do 9-16 Uhr, Fr 9-14 Uhr. Bitte verzichten Sie vorerst soweit möglich auf persönliche Besuche und melden sich ggf. vorher an.


Hilfestellungen für Vereine rund um Corona
Verein(t) Zusammen – Vereine als soziale Netzwerke

Wir haben Verein(t) Zusammen – Vereine als soziale Netzwerke gegen Krisen gemeinsam mit anderen Partnern auf den Weg gebracht um gemeinsam Wissen zu teilen, kreative und praktische Projekte zu veröffentlichen, Stellungnahmen und Appelle zu bündeln, Daten zu sammeln. Das Herzstück ist die Homepage www.vereintzusammen.info.

Diese Seite darf durch Schwarmintelligenz wachsen und wird damit eine wirkliche Hilfe für ALLE Vereine und Verbände werden, von Kultur bis Sport, von Umwelt- und Naturschutz, über Selbsthilfe, karitative und humanitäre Organisationen, bis hin zum Hobbyverein. Alle dürfen helfen, alle dürfen mitmachen, alle dürfen teilen.


Newsticker

25.05.2020: Weitere Lockerungen im Bereich der Musik- und Jugendkunstschulen. Gruppenunterricht bis 10 Personen, beim Singen und Blasinstrumenten lediglich Einzelunterricht. Verordnung gilt auch für freie Musikschulen.

22.05.2020: Corona-Verordnung des Kultusministeriums zur allgemeinen Weiterbildung und freien schulischen Bildung. Start des Weiterbildungsbetriebs am 25. Mai möglich.

22.05.2020: Kunst und Kultur: Eckpunkte für Öffnungsstrategien der Kunstministerkonferenz

20.05.2020: Offener Brief von LMV und LABW an die Gemeinden zum Thema Hygienekonzepte und Räume.

20.05.2020: Förderprogramm Kultur Sommer 2020 des MWK Baden-Württemberg

19.05.2020: Aktualisierte Risikoeinschätzung des FIM

19.05.2020: Neue Mustervorlage Hygienekonzept für Chöre des Schwäbischen Chorverbandes.

14.05.2020: Die Chorleiterpauschale des Landes wird bereits in diesem Jahr auf 500 € erhöht.  Einzelunterricht und Kleingruppenunterricht ist analog zu den Vorgaben für Musikschulen möglich. Ab 1. Juni sollen kleinere Veranstaltungsformate bis 100 Beteiligte möglich sein. Das Förderprogramm „Kultur Sommer 2020 fördert diese.

13.05.2020: Masterplan Kultur des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst mit einer Öffnungsperspektive für den Kulturbetrieb

12.05.2020: Stellungnahme der Universität der Bundeswehr zum Musizieren während der Pandemie.

12.05.2020: Umfrage Auswirkung der Corona-Pandemie auf Vereine

11.05.2020: BAFA-Beratung für Corona-betroffene KMU, Vereine, die regelmäßig wirtschaftlich tätig sind, sind antragsberechtigt.

11.05.2020: Die Krisenberatung Corona des Wirtschaftsministerium BW für kleine und mittlere Unternehmen, Soloselbständige und Angehörige der Freien Berufe startet

09.05.2020: Neue Corona-Verordnung
Die Nutzung schulischer Gebäude für nichtschulische Zwecke ist bis einschließlich 15.06.2020 untersagt. Im öffentlichen Raum ist der Aufenthalt nur alleine oder im Kreis der Angehörigen des eigenen sowie eines weiteren Haushalts gestattet. Das selbe gilt für Vereine. Veranstaltungen und Versammlungen zur Religionsausübung sind zulässig, näheres regelt eine Verordnung.
Kultureinrichtungen und sonstige Bildungseinrichtungen sind bis einschließlich 24.05.2020 geschlossen. Musikschulen und Jugendkunstschulen können einen eingeschränkten Betrieb aufnehmen. Den Chören und Musikvereinen ist keine weitere Perspektive aufgezeigt. (Quelle)

06.05.2020: Fahrplan für die Öffnung in Baden-Württemberg

06.05.2020: Einschätzung und Empfehlung des Chorverbandes Nordrhein-Westfalen, gesetzliche Regeln gelten für NRW

06.05.2020: Aktualisierte Risikoeinschätzung des FIM Freiburg

06.05.2020: Vereinsfeste bis auf weiteres verboten. Großveranstaltungen voraussichtlich bis Jahresende.

06.05.2020: Beurteilung der Ansteckungsgefahr mit SARS-CoV-2-Viren beim Singen durch die Charité

06.05.2020: Die Mehrwertsteuer auf Essen in der Gastrononmie wird ab Juli für die Dauer von einem Jahr von 19% auf 7 % gesenkt

04.05.2020: Der Unterrichtbetrieb an Musikschulen startet, mit Ausnahme von Gesang und Blasinstrumenten.

02.05.2020: Versammlungen zu religösen Zwecken, und damit auch Proben kleiner Ensembles bis max. 5 Personen, sind zulässig.

25.04.2020: Risikoabschätzung des Freiburger Instituts für Musikermedizin

24.04.2020: Szenarien zur Wiederaufnahme der Chorarbeit des VDKC

24.04.2020: Empfehlung der Deutschen Bischofskonferenz zum Singen im Gottesdienst

21.04.2020: Chor-Singen und Gesangsunterricht in Zeiten von Corona, Einschätzung der Deutschen Stimmklinik

20.04.2020: SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard: Wichtig für Arbeitgeber und Anbieter von Angeboten

09.04.2020: Abweichend von den regulären Vorgaben können Verluste aus steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetreiben durch Corona bei Vereinen mit Mitteln des idellen Bereichs, der Zweckbetriebe oder Vermögensverwaltung ausgeglichen werden.

01.04.2020: In der Ausgabe SINGEN April 2020 erscheint ein Artikel zum Thema Corona in kurz&bündig, den wir bereits jetzt kostenfrei hier zum Download anbieten.

01.04.2020: Arbeitskräfte werden derzeit vorallem in der Landwirtschaft gesucht. Das Ministerium für ländlichen Raum hat daher eine Vermittlungsplattform gestartet, durch die zumindest ein kleines Zusatzeinkommen möglich ist.

01.04.2020: FAQ für Freiberufler vom Musikland Niedersachsen.

27.03.2020: Der Präsident des Landesmusikverbandes, Christoph Palm, hat gemeinsam mit Staatssekretärin Petra Olschowski einen Brief an die Vereine veröffentlicht.

25.03.2020: Der Bundesmusikverband hat Informationen zur Mitgliederversammlung in Zeiten von Corona und den rechtlichen Regeln der digitalen Mitgliederversammlung zusammengestellt.

20.03.2020: Die GEMA hat ein Notfallprogramm für ihre Mitglieder, die durch Honorarausfälle im Zusammenhang mit Corona betroffen sind eingerichtet.

20.03.2020: Die GEMA lizenziert im Rahmen einer Kulanzregelung aktuell Livestreams statt Livekonzerte mit den üblichen günstigen Tarifen, sofern das Konzert aufgrund von Corona-Lage abgesagt wurde.Die Chöre / Chorvereine melden die Veranstaltung, die aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden musste und jetzt als Live-Stream stattfindet, ganz normal mit dem GEMA-Anmeldebogen bei Ihnen als DCV-Mitgliedsverband an. Die GEMA freut sich, wenn auf dem Formular der Hinweis (handschriftlich) vermerkt wird, dass es sich um ein Live-Streaming handelt.

16.03.2020: Wann Ausfallhonorare gezahlt werden müssen oder nicht, hier gibt dieser Artikel Auskunft.

01.03.2020: Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gewährt zur Überbrückung von Lidquiditätsengpässen Förderkredite. Ansprechpartner ist die Hausbank.

Autor: Johannes Pfeffer am 12. Mrz 2020 12:42, Rubrik: Allgemein, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

4 Gedanken zu “Informationen zum Corona-Virus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

©2020 Schwäbischer Chorverband - Geschäftsstelle im SpOrt Stuttgart (4ter Stock) Fritz-Walter-Weg 19 70372 StuttgartTelefon: 0711 46 36 81 oder 0711 466809 - Telefax: 0711 48 74 73 - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich